Sparen Sie jetzt mit unserem Bonusprogramm!

Alexander Shorokhoff, Modell Los Craneos II grau, Automatik, limitierte Herren Luxusuhr

Lieferzeit
ca. 1-2 Wochen
3.299,00 € 10 % Rabatt bei Ihrer Erstbestellung
(Bitte Code: EB10 im Bestellvorgang eingeben)
Inkl. 19% Steuern, Versandkosteninfo

Modell: Los Craneos II grau

Dieses wirklich außergewöhnliche Modell hat Alexander Shorokhoff der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo gewidmet. Zu diesem ganz besonderen Zeitmesser muss einiges erzählt werden.

Anfang des 20 Jahrhunderts erlebte die revolutionäre Kunst in Mexiko ihre absoluten Hochzeiten. José Clemente Orozco, David Siqueiros, Diego Rivera und eben auch Frida Kahlo revolutionierten die mexikanische Malerei. Mit den avantgardischten und farbenfrohen Gemälden wurden sie weltbekannt.

Auf einer Reise durch Mexiko, besuchte Alexander Shorokhoff Plätze und Museen, wo Werke von Frida Kahlo zu finden waren. Ihre Kreativität, ihre starke Ausdrucksweise und ihr Umgang mit den Farben hat ihn dabei so stark beeindruckt, dass er im Jahr 2018 dieser außergewöhnlichen Künstlerin seine neue Uhr "Los Craneos" gewidmet hat.

Die zwei Schädel und die zahlreichen Metallapplikationen sind die Hauptelemente dieser Uhr. Beide Totenköpfe sollen den Kampf der Frida Kahlo mit dem Tod darstellen. Dazu muss man wissen, dass Frida Kahlo Zeit ihres Lebens mit großen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte. Die Schädel selbst sind in der mexikanischen Kultur tief verwurzelt und sollen das Spiel um Leben oder Tod abbilden. Daher wurden sie mit "Los Craneos" auch zum Namensgeber für dieses Uhrenmodell. Das schmerzhafte Metallkorsett, in dem Frida Kahlo steckte, sollen die Metallapplikationen, symbolisieren, die auf dem Zifferblatt verteilt sind und an Nieten erinnern.

Die Uhr ist als „Doubletimer“ produziert. Auf der einen Zeitzone ist die Datumsangabe, auf der anderen die Zeitzone angebracht. Daher werden bei diesem Modell auch zwei Automatikwerke verwendet. Beide sind natürlich handgraviert.

Dieses rare Sammlerstück ist weltweit auf 88 Stück limitiert.

Kaliber: 2 Werke 2671.AS, Automatik, mit handgravierter und veredelter Schwungmasse, ca. 42 Stunden Gangreserve

Gehäuse: Edelstahl gebürstet und poliert, 25 Steine, 5 atm

Funktionen: doppelte Zeitanzeige, Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum

Zeiger: weiß und schwarz lackiert, Sekunde in schwarz

Zifferblatt: graufarben mit Nietenapplikationen und zwei handgravierten, emailiertenb Totenköpfen

Maße: Durchmesser 46,5 mm, Höhe 12,5 mm

Glas: Saphirglas beidseitig, auf Vorderseite entspiegelt

Limitierung: 88 Stück

Band: echtes Straußenlederband mit gravierter Massivedelstahl-Dornschließe

Verpackung: geliefert wird die Uhr in einem schwarz lackierten hochwertigen Holzetui 

Alexander Shorokhoff – Art on the Wrist

Dieser Slogan „Kunst am Handgelenk“ sagt schon sehr viel über Alexander Shorokhoff und seine Arbeiten und seine Luxusuhrenkollektion aus. Die vielfach ausgezeichneten Uhren aus seiner Manufaktur sind nicht einfach nur Zeitmesser, sie sind vielmehr Ausdruck von ungewöhnlich kreativen Formen, Farben und Ausführungen. Sie spiegeln die tiefe Verbundenheit und Inspiration des Designers zur Kunst- und Kulturgeschichte verschiedener Länder. Alexander Shorokhoff ist ein wahrer Kosmopolit. Er bereist viele Länder und studiert die unterschiedlichsten Kulturen. Er lässt sich daraus zu diesen vielen wundervollen Ideen inspirieren, mit denen er seit vielen Jahren die Uhrenwelt begeistert. Gleichzeitig zeichnen sich die Uhren durch hohe Qualität, handwerkliche Kunstfertigkeit und höchstmöglichste Präzision aus ... eben made in Germany.

Inspirieren Sie sich
ANDERE KUNDEN KAUFTEN AUCH

icon

VERSAND

Standardversand innerhalb Deutschlands

icon

RÜCKNAHME

14 Tage Rückgaberecht

icon

GARANTIE

Mindestens ein Jahr Produktgarantie